header
Log in
A+ A A-

Heimniederlage - die Grizzlies machen mit 0:2 den Anfang...

Die Herren Profis in Reihen des EHC waren nicht in der Lage ganze 11(!!!) Powerplaysituationen und teilweise drückende überlegenheit auch nur in ein einziges Tor umzuwandeln.
Bleibt die Frage: Schlechtes Schauspiel oder einfach nur Unfähigkeit?

0:1 Furey (Swanson - Corso) 29.Min PP 5-4
0:2 Valenti (Drury - Schultz) 40.Min