header
Log in
A+ A A-

Kosick und Kurtz neu im Team der Grizzlies!

Mit Mark Kosick als deutschem Ü23-Center und dem Kanadier Justin Kurtz in der Verteidigung sind die Personalplanungen der Grizzly Adams nahezu abgeschlossen.
Lediglich ein Ü23 Stürmer mit deutschem Pass und vermutlich 2-3 U23 Spieler stehen noch als zusätzliche Verpflichtungen in den kommenden Tagen an.
Kosick, der zuletzt seit Jahresanfang in Kassel tätig war, hat sowohl dort als auch bei seinem Gastspiel bei den Eisbären Berlin 02/03 noch nicht den richtigen Einstieg ins europäische Hockey gefunden. Nach äußerst vielversprechenden Jahren im College-Eishockey wurde seine Karriere durch eine beidseitige Schulter-OP fast vorzeitig beendet. In der ECHL gelang ihm nach einjähriger Pause und dem Gastspiel in Berlin ein beachtliches Comeback, welches er in der kurzen Zeit in Kassel leider nicht bestätigen konnte. Man darf gespannt sein, wie er sich nach einer kompletten Vorbereitung mit den Grizzlies in der 2.Liga entwickeln wird.
Justin Kurtz bedarf weitaus weniger erklärender Worte - war er in der letzten Saison doch zweimal mit den Krefeld Pinguinen beim EHC zu Gast. Der gestandene DEL-Verteidiger mit NHL-Erfahrung (27 Spiele für Vancouver - 3T, 5A) spielte die letzten beiden Spielzeiten in Krefeld und folgt seinem ehemaligen Trainer Bob Leslie nach Wolfsburg.

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.561.567
Besucher heute: 347
Besucher gestern: 904
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.740.426
Seitenaufrufe diese Seite: 269
counter   Statistiken

DEL-News