header
Log in
A+ A A-

Auswärtssieg in der Lausitz nach Penaltyschießen!

Mit 2:3 n.P. gewinnen die Grizzlies gegen die Lausitzer Füchse auch ihr zweites Saisonspiel und verbuchen damit zwei wichtige Punkte auf der Haben-Seite. In einer hart umkämpften, wenn auch nicht immer hochklassigen, Partie trafen mit Fibiger und Kurtz Wolfsburgs Top-Verteidiger und egalisierten somit zweimal eine Weißwasseraner Führung.
Erst im abschließenden Penaltyschießen gelangen mit Callander und Sommerfeld auch EHC-Stürmern Torerfolge.
1:0 Slavetinsky (Kreitl) 6.Min PP 5-4
1:1 Fibiger (Simon - Delisle) 8.Min PP 5-4
2:1 Warren (Müller - Pohling) 26.Min PP 5-4
2:2 Kurtz (Zurek) 28.Min PP 5-4
2:3 Sommerfeld 65.Min spielentscheidender Penalty

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.582.184
Besucher heute: 756
Besucher gestern: 1.315
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 3
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.808.160
Seitenaufrufe diese Seite: 297
counter   Statistiken

DEL-News