header
Log in
A+ A A-

EHC verliert mit 2:4 gegen tapfer kämpfende Cannibals

Oder: Vierzig Minuten harte Arbeit in wenigen Augenblicken entwertet.
Nach zweimaliger Führung und zwei Dritteln deutlicher überlegenheit bringen sich die Grizzlies zu Beginn des letzten Drittels durch eine kurze Phase der Unkonzentriertheit nicht nur um die Führung, sondern komplett aus dem Rhythmus und kassieren damit ihre erste Saisonniederlage.

1:0 Wietfeldt (Sommerfeld - Lingemann) 9.Min
1:1 Schinko (Geipel - Hundhammer) 18.Min PP 5-4
2:1 Zurek (Delisle - Simon)
2:2 Daffner (Belanger - Strömberg) 41.Min
2:3 Hundhammer (Dylla - Schinko) 42.Min
2:4 Dylla (Hundhammer - Schinko) 46.Min