header
Log in
A+ A A-

Die Grizzlies beißen wieder - 1:6 Sieg in Essen

Mit Torwartlegende Kevin McGibney im Wolfsburger Gehäuse gewannen die Grizzlies, am Ende äußerst deutlich, zum zweiten Mal gegen Essen.
Hatte der 46jährige Dauerbrenner im EHC-Kasten in doppelter Unterzahl zunächst noch hinter sich greifen müssen, so machte er in den folgenden 56 Spielminuten die Schotten komplett dicht.
Gute Besserung geht an dieser Stelle an Chris Rogles und Jan Münster, die aufgrund von Verletzungen geschont wurden.

0:1 Deleurme (Dube) 4.Min PP 5-3
1:1 Regan (Zurek - Callander) 11.Min
1:2 Zurek (Regan - Wietfeldt) 15.Min
1:3 Genze (Kosick - Callander) 16.Min
1:4 Callander (Simon) 30.Min
1:5 Simon (Sommerfeldt - Kosick) 35.Min PP 5-4
1:6 Kurtz (Simon - Fibiger) 57.Min PP 5-4

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.582.179
Besucher heute: 751
Besucher gestern: 1.315
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.808.124
Seitenaufrufe diese Seite: 327
counter   Statistiken

DEL-News