header
Log in
A+ A A-

Grizzlies mit 2:4 in Crimmitschau erfolgreich

Mit einer insgesamt ansprechenden Leistung nach erst einer Woche Eistraining konnte der EHC sein erstes Testspiel erfolgreich bestreiten.
Wenn nach so kurzer Vorbereitungszeit auch auf beiden Seiten so manches recht holprig wirkte, so konnten doch gerade die Gäste aus Wolfsburg ihrem mit zwei Bussen und einigen PKWs angereisten Anhang, zumindest in den ersten beiden Dritteln, schon viel Erfreuliches bieten.
Von den Verletzten Münster, Kottmair, Geisberger, Wikström und dem zu dieser Zeit gerade in Deutschland landenden Neuzugang Pudlick konnten sich die rund 120 mitgereisten Grizzlies allerdings noch kein Bild machen.
Besonders die beiden Gastspieler Sven Breiter und Christian Schock wollten mit viel Einsatz auf sich aufmerksam machen, aber auch Max Seyller legte sich von Beginn an mächtig ins Zeug.
So konnte dann auch mit Sven Breiter ein Youngster den ersten Treffer der Vorbereitung für sich verbuchen und einen schönen Eishockeyabend einläuten.

0:1 Breiter (Regan) 9.Min
0:2 Zurek (Kaufmann) 26.Min PP 5-4
0:3 Callander (Brüggemann - Fibiger) 41.Min
1:3 Fiedler 42.Min
2:3 Slivchenko (Detterer) 44.Min
2:4 Simon 60.Min ENG 5-6 

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.560.959
Besucher heute: 643
Besucher gestern: 765
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.738.938
Seitenaufrufe diese Seite: 306
counter   Statistiken

DEL-News