header
Log in
A+ A A-

Der Wahnsinn nimmt kein Ende - Jesse Fibiger verletzt!

Mit dem kanadischen Verteidiger bekommt das Lazarett der Grizzlies erneut einen hochkarätigen Neuzugang.
Fibiger laboriert seit über einem Monat an einer Handverletzung, die sich entgegen ärztlichen Prognosen nun verschlimmert hat. Die Entzündung in seiner Hand macht eine OP erst Anfang Dezember möglich, im Anschluss wird er dem EHC vermutlich mindestens 6 weitere Wochen fehlen. Neben dem krankheitsbedingten Ausfall von Xavier Delisle für diese Saison sieht die Wolfsburger Verletztenliste mittlerweile wie folgt aus:

 

Jan Münster        

(bis Mitte Dezember) 

Torhüter


Lars Brüggemann


(für unbekannte Zeit)


Verteidiger


Jesse Fibiger


(bis Mitte Januar)  


Verteidiger


Jan Zurek       

(bis Saisonende)  


Stürmer


muh99ef Kottmair  

(bis Saisonende)    


Stürmer