header
Log in
A+ A A-

Auswärtssieg in Essen

Durch einen 5:0-Sieg in Essen konnte der EHC auch das zweite Spiel in der Serie für sich entscheiden.
Nach anfänglichem gegenseitigen Belauern hatten die Moskitos in der ersten Spielhälfte wie im Heimspiel die besseren Chancen, es sprang aber aufgrund der überragenden Leistung von Keeper Rogles bzw. der diversen Metalltreffern nichts zählbares für sie raus.
So war es vielleicht ein ganz kleines bißchen (aber nur minimal ) unverdient  dass der EHC nach etwas mehr als 31 gespielten Minuten durch Henrich in Führung ging.
Von da an spielten die Gäste aus Wolfsburg immer souveräner und konnten die rund 100 mitgereisten Fans immer mehr überzeugen.
So geht es nun recht enspannt am Dienstag ins dritte Duell, dieses mal in der heimischen EisArena. Für die Fahrt nach Essen am Freitag ist übrigens in einem Bus noch Platz übrig .

0:1 Henrich (Wietfeldt - Danner) 32.Min
0:2 Regan (Wikström - Pudlick) 37.Min. PP 5-4
0:3 Guggemos (Geisberger - Seyller) 48.Min.
0:4 Suchan (Geisberger) 49.Min.
0:5 Suchan (Simon) 59.Min SH 4-5

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.557.192
Besucher heute: 274
Besucher gestern: 676
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 4
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.726.707
Seitenaufrufe diese Seite: 269
counter   Statistiken

DEL-News