header
Log in
A+ A A-

Wolfsburg steht nach 4:0 Sieg im Finale!

Lange konnten die Gäste aus Bayern die Partie offen gestalten und stemmten sich mit viel Einsatz und Härte gegen die drohende Sommerpause - vergeblich! Gegen Mitte der Partie schwanden den Cannibals aus Landshut zusehends die Kräfte und der EHC machte erneut kurzen Prozess mit einem PlayOff-Gegner. Der zweite Sweep in den diesjährigen PlayOffs bedeutete für die Grizzlies nicht nur den Finaleinzug, sondern gleichzeitig den 16.Sieg in Folge. Nun trifft man im Finale auf den Tabellenersten der Vorrunde aus Kassel. Die Kassel Huskies, die das Finale ebenfalls mit 7:0 Siegen erreichten, versprechen ein attraktiver Gegner zu werden, der unser Team bis zum äußersten fordern wird.

Wer nach dem gestrigen Sieg einen Blick in die Gesichter der Wolfsburger Spieler riskierte, konnte deutlich erkennen, dass dieses Team noch nicht zufrieden ist: Sie wollen jetzt alles, sprich die Meisterschaft und den Aufstieg in die DEL!

1:0 Regan (Wikström) 34.Min 4-4 
2:0 Simon (Henrich - Danner) 38.Min  
3:0 Suchan (Beslagic - Simon) 52.Min    
4:0 Simon (Schutte - Regan) 60.Min ENG