header
Log in
A+ A A-

Eispiraten kämpfen Wolfsburg mit 4:2 nieder!

In einer abwechslungsreichen Partie behielt der neue Kooperationspartner der Grizzlies letztendlich die Oberhand und verwies den DEL-Aufsteiger in seine Schranken. Die Wolfsburger, die in den ersten 30 Minuten deutlich das Spielgeschehen diktierten, bauten mit fortschreitender Spieldauer konditionell sichtbar ab. Nach dem Ausgleich der Gastgeber nutzten diese die sich zusätzlich offenbarenden Abstimmungsprobleme der Grizzlies, um die Begegnung in den Griff zu bekommen. Mit viel Kampf und mannschaftlicher Geschlossenheit verdienten sich die Crimmitschauer Eispiraten diese Extra-Motivationsspritze für die kommende Saison mehr als redlich. Herzlichen Glückwunsch nach Sachsen und viel Glück für den Kampf um den Klassenerhalt (oder mehr?!) wünschen wir bei dieser Gelegenheit.

0:1 Henrich (Hurtaj - Macholda) 18.Min
1:1 Albrecht (Klenner) 24.Min
2:1 Bonk 40.Min
3:1 Liebenow (Klenner - Bonk ) 52.Min PP 5-4
3:2 Wiseman (Danner) 58.Min SH 4-5
4:2 Liebenow (Bonk) 60.Min ENG 5-6

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.805.609
Besucher heute: 588
Besucher gestern: 2.344
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 3
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 9.326.662
Seitenaufrufe diese Seite: 42
counter   Statistiken

Wir bei Facebook