header
Log in
A+ A A-

Überlegene Grizzlies ohne Tor gegen Ingolstadt

Obwohl die Gastgeber aus Wolfsburg fast durchgängig die spielbestimmende Mannschaft waren, unterlag das Team von Toni Krinner den Panthern ohne jeglichen Torerfolg mit 0:3. Zur soliden Deckungsarbeit der Gäste gesellte sich dabei schier unglaubliches Pech und auch eine gewisse Harmlosigkeit im Abschluss der Grizzlies.
Dabei konnte das Wolfsburger Publikum, trotz zwischenzeitlicher Resignation, ihrem stets tapfer kämpfenden Team letztlich nicht böse sein und verabschiedete die Mannschaft mit aufmunterndem Abschiedsapplaus in den bitteren Feierabend. Lediglich einige wenige  "Passagiere" im Grizzlydress sorgten wiederholt für Kopfschütteln auf den Rängen.

0:1 Leeb (Goodall - Holland) 18.Min PP 5-4
0:2 Waginger (Seidenberg - Hinterstocker) 35.Min
0:3 Melischko (Goodall - Bakos) 60.Min ENG 5-6