header
Log in
A+ A A-

EHC verliert in Augsburg mit 3:2 nach Verlängerung

Es war kein schönes Spiel, dass die rund 3300 Zuschauer im Curt-Frenzel Stadion zu sehen bekamen. Nach dem frühen Führungstor der Gastgeber taten sich beide Mannschaften äußerst schwer etwas überzeugendes auf dem Augsburger Eis zu präsentieren. Besonders bei numerischem Ungleichgewicht blamierten sich meist die in überzahl tätigen Formationen beider Seiten - und es gab reichlich Gelegenheit dazu...
Als die Grizzlies fünf Minuten vor dem Ende und in der 59.Minute mit zwei schnellen Treffer doch noch die Partie zu drehen schienen, gelang den Panthern mit einem sechsten Feldspieler in der letzten Minute der Ausgleich. Den Zusatzpunkt ließen die Wolfsburger, nicht zuletzt durch die zahlreichen Strafen im Anschluss an den späten Ausgleich, in der Overtime dann auch noch im Süden der Republik liegen.

1:0 Murphy (muh99eph - Fendt) 3.Min
1:1 Henrich (Genze - Voce) 55.Min
1:2 Regan (Wietfeldt - Zurek) 59.Min
2:2 Pratt (Chartier - muh99eph) 60.Min 6-5
3:2 Brigley (muh99eph - Buzas) 65.Min PP 4-3 

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.539.595
Besucher heute: 557
Besucher gestern: 791
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.614.518
Seitenaufrufe diese Seite: 266
counter   Statistiken

DEL-News