header
Log in
A+ A A-

Testspielauftakt endet mit 3:5 Erfolg

Trotz der harten Trainingseinheiten der letzten Tage boten die alten und neuen Grizzlies den rund 1400 Zuschauern im Sahnpark eine ansehnliche Leistung. Während auch die Gastgeber aus Crimmitschau eine respektable Vorstellung boten, behielten die Gäste aus Wolfsburg weitestgehend die Kontrolle über eine Partie mit reichlich Torchancen. In der Disziplin der Chancenausnutzung waren es dann aber die Sachsen, die sich mit einer besseren Quote lange im Spiel hielten und sich erst nach der Schlussoffensive der Grizzlies geschlagen geben mussten.
Die Treffer für das Team von Toni Krinner und Pavel Gross erzielten Tim Regan, Ken Magowan, David Danner und Sebastian Furchner (2). 
Als nächstes stehen nun am kommenden Wochenende die beiden Spiele im swb-Energie-Cup in Bremerhaven auf dem Vorbereitungsprogramm, in dessen Rahmen die Grizzlies auf die Iserlohn Roosters (Fr.) und einen der anderen beiden Teilnehmer (Sa.) treffen werden.

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.556.880
Besucher heute: 638
Besucher gestern: 868
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.725.379
Seitenaufrufe diese Seite: 276
counter   Statistiken

DEL-News