header
Log in
A+ A A-

1:7 - Grizzlies mit Raketenstart an die Tabellenspitze!

Das Team des EHC Wolfsburg knüpfte nach kurzem Abtasten nahtlos an die zuletzt im Pokal gezeigten Leistungen an und überrannte die Gastgeber aus Straubing gnadenlos!
Schon nach dem ersten Drittel stand es durch Tore von Furchner, Papineau und Magowan bereits 0:3 und die ersten drei Punkte der neuen Saison schienen zum Greifen nahe. Ein kurzes Aufbäumen im Mittelabschnitt konterten die Grizzlies eiskalt mit zwei weiteren Toren, um im letzten Drittel mit nochmals zwei Toren das Debakel für die Gastgeber perfekt zu machen. Lediglich das Powerplay blieb, wie in der Vorbereitung, meist recht zahnlos und ließ noch reichlich Luft nach oben.

Das konsequente Nachsetzen hingegen bescherte Wolfsburg mit  Sebastian Furchner (2 Tore + 1 Assists) nicht nur den Topscorer des ersten Spieltags in den eigenen Reihen, sondern brachte auch ein für alle Grizzlies äußerst angenehmes Bild in die Tabelle: Der EHC ist nach dem 1.Spieltag Spitzenreiter!
Die Vorfreude auf das erste Heimspiel wächst...

0:1 Furchner (Morczinietz - Ulmer) 11.Min
0:2 Milley (Magowan - Papineau) 12.Min
0:3 Magowan (Papineau) 18.Min 
1:3 Skolney (Trew) 28.Min
1:4 Furchner (Milley - Degon) 31.Min
1:5 Ulmer (Furchner - Macholda) 33.Min
1:6 Morczinietz (Milley - Degon) 46.Min
1:7 Rekis (Magowan - Ulmer) 59.Min

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.488.913
Besucher heute: 1.847
Besucher gestern: 2.661
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 3
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.489.270
Seitenaufrufe diese Seite: 272
counter   Statistiken

DEL-News