header
Log in
A+ A A-

Der beste EHC aller Zeiten dreht 0:3 gegen die DEG!

Mit einer unglaublichen Energieleistung schafften die Grizzlies das schier Unmögliche. Nachdem das Team von Toni Krinner zwei Drittel gewillt aber sehr müde wirkte, schafften die mit nur drei Reihen angetretenen Wolfsburger doch noch die Wende zum 4:3 Heimsieg.
Durch drei Tore im Schlussabschnitt schnappte sich die Rumpftruppe der Gastgeber alle drei Punkte und ließ die Gäste mit einem deutlich angesäuerten Harold Kreis, aber ohne Zählbares im Gepäck die Heimreise nach Düsseldorf antreten.
Neben einem sich erneut in hervorragender Form präsentierenden Dshunussow im Tor, stach besonders der erste Block der Grizzlies hervor, der mit Norm Milley (vier Assists und Top-Scorer der Liga!) den Star des Abends in seinen Reihen hatte.  
 

0:1 Caldwell (Kaufmann - Kreutzer) 19.Min
0:2 Courchaine (Collins - Hedlund) 21.Min PP 5-4
0:3 Reid (muh99eph - Bazany) 24.Min
1:3 Regan (Milley - Hospelt) 28.Min PP 5-4
2:3 Magowan (Milley - Rekis) 44.Min
3:3 Green (Milley - Papineau) 51.Min PP 5-4
4:3 Papineau (Milley - Degon) 57.Min

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.299.429
Besucher heute: 1.352
Besucher gestern: 2.575
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 3
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.167.854
Seitenaufrufe diese Seite: 221
counter   Statistiken