header
Log in
A+ A A-

Grizzlies kommen mit 4:1 in die Serie zurück!

Auf den letzten Drücker, also im dritten Spielabschnitt, fanden die Gastgeber zu ihren Stärken zurück. Nachdem die ersten beiden Drittel fast ein Spiegelbild der Partie vom Donnerstag waren, gelang es den Grizzlies endlich mehr Druck auf die Gäste aus Augsburg auszuüben und die anfallenden Strafen mit Powerplay-Toren zu bestrafen.
Bis dahin hatten die rund 1900 Zuschauer ein vor allem von Taktik geprägtes Spiel gesehen, welchem die Panther erneut mit vorbildlichem Forechecking, viel Laufarbeit und rustikalem Körpereinsatz ihren Stempel aufdrücken konnten.
Nach den ersten beiden Begegnungen geht die Serie beim Stand von 1:1 nun nach Augsburg, wo am 08. und 09.März die nächsten beiden Partien stattfinden. Sollte es den Grizzlies gelingen eines der beiden Auswärtsspiele zu gewinnen, würde es am kommenden Mittwoch in Wolfsburg im entscheidenden fünften Aufeinandertreffen zum Showdown in der Eisarena kommen.

0:1 Ryan (Murphy - Chartier) 22.Min
1:1 Rekis (Ulmer - Green) 37.Min PP 5-4
2:1 Norm Milley (Degon - Hospelt) 49.Min PP 5-4
3:1 Degon (Alavaara - Magowan) 50.Min PP 5-3
4:1 Furchner 59.Min SH 4-5

Wir bitten die Verzögerung der Beiträge zu entschuldigen - dank Infocity haben wir erst seit 15.00h wieder Internet...

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.558.016
Besucher heute: 244
Besucher gestern: 854
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 4
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.729.673
Seitenaufrufe diese Seite: 304
counter   Statistiken

DEL-News