header
Log in
A+ A A-

4:0 - Ein Drittel reichte der DEG...

...um unsere Grizzlies ohne Punkte nach Hause zu schicken.
Nach 20 gespielten Mnuten führten die Hausherren schon mit 4:0, der Wolfsburger Keeper Dshunussow räumte nach dem 3:0 entnervt den Kasten. Den Rest der Partie konnte Jochen Reimer an alter Wirkungsstätte Schlimmeres verhindern, nicht zuletzt auch weil die Rheinländer zwei bis drei Gänge zurückschalteten.
Alles in allem präsentierten sich die Niedersachsen unglaublich harmlos, man kann nur hoffen, dass dies ein Weckruf zur rechten Zeit war und der Trainer ein paar passende Worte zu dieser Leistung findet.

1:0 Collins (Holzer - Bazany) 5. Min.
2:0 muh99eph (MacDonald - Holland) 8. Min. PP 5-4
3:0 Courchaine (muh99eph - Caldwell) 14. Min.
4:0 muh99eph (Courchaine - Reid) 20. Min.

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.560.689
Besucher heute: 373
Besucher gestern: 765
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 4
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.738.079
Seitenaufrufe diese Seite: 358
counter   Statistiken

DEL-News