header
Log in
A+ A A-

5:1 - Punktlos in Düsseldorf

Genau wie beim ersten Spiel bei der DEG in Düssseldorf gab es auch dieses Mal nichts zu ernten: Zwar bekam man die Packung nicht schon im ersten Drittel, wo es derzeit zur ersten Pausensirene bereits 4:0 für die Hausherren stand; dieses Mal war das Mitteldrittel der Genickbruch: Wieder vier Gegentore in einem Drittel - welch Ironie...
Zwar konnte Ken Magowan im letzten Spielabschnitt noch den Ehrentreffer erzielen, aber Daniel Kreutzer setzte nur wenige Minute den Schlusspunkt mit dem 5:1.
Somit erzielte das Wolfsburger Team an diesem Wochenende nur einen Punkt, und statt sich näher an die Tabellenspitze zu pirschen landete man auf dem 4. Platz.
Dienstag geht es zu den Panthern nach Ingolstadt, die am Sonntag den Niedersachsennachbarn Hannover mit 3:2 in der Overtime besiegen konnten und derzeit auf Platz 6 in der Tabelle liegen.

1:0 Patrick Reimer(Holland - Traverse) 23.Min PP 5-4
2:0 Brandon Reid (Murphy - Courchaine) 30.Min
3:0 Shane muh99eph (MacDonald - Kaufmann) 36.Min
4:0 Adam Courchaine (Kreutzer - Reid) 37.Min
4:1 Ken Magowan (Sarno - Martinovic) 43.Min
5:1 Daniel Kreutzer (Collins - Reimer) 48.Min