header
Log in
A+ A A-

Grizzlies unterliegen in Hamburg mit 1:0

In einem nur bedingt unterhaltsamen Spiel konnten die Gäste aus Wolfsburg ihrem Ruf als starkes Auswärtsteam nicht wirklich gerecht werden.
Außer einem Treffer durch Vitalij Aab gab es für beide Seiten nichts zu bejubeln. Im Gegenteil: Besonders in überzahl zeigten beide Teams äußerst dürftige Leistungen und so stand am Ende ein mageres 1:0 auf der Anzeigentafel. Positiv fielen hingegen die beiden Torhüter Jean-Marc Pelletier und Jochen Reimer auf, die ihren Teil zum knappen Endergebnis durch sehenswerte Saves beisteuerten. Dank eines minimal besseren Torverhältnis stehen die Grizzlies auch nach diesem Spieltag vor den Adlern auf dem 3.Platz - die Kurpfälzer quälten sich zeitgleich zu einem 5:4 gegen Straubing.

1:0 Aab (King - Biron) 26.Min

Achtung:
Am Mittwoch, den 02.12.09, findet ab 17.00h ein öffentliches Training in der Eisarena statt!
Einlass ist ab 16.30 im VIP-Raum - im Anschluss wird sich der eine oder andere Spieler auch zu den Fans dorthin begeben.

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.488.942
Besucher heute: 1.876
Besucher gestern: 2.661
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 5
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.489.346
Seitenaufrufe diese Seite: 304
counter   Statistiken

DEL-News