header
Log in
A+ A A-

Verrücktes Spiel endet mit 8:6 Heimsieg

Das war schon recht erbärmlich, was die Gäste aus Hamburg da 40 Minuten lang aufs Eis "zauberten".
Der EHC dominierte die Freezers zwei Drittel lang nach Belieben - schenkte zunächst nur zweimal, im Mitteldrittel gleich fünfmal ein! Das Spiel schien gelaufen.
Die Gäste aus der Hansestadt hatten sich besonders in der Defensive mehr als schlaff, ja geradezu unbeteiligt präsentiert, so dass niemand mit dem rechnen konnte, was dann folgte. Ein völlig überfordert wirkendes junges Torhütergespann tat sein übriges, die heimischen Bären in Sicherheit zu wiegen...
Hakte man beim heimischen Anhang die Gegentreffer Nr.2 und 3 noch als Nebeneffekt der nun kraftsparenderen Herangehensweise der Grizzlies ab, so gerieten die Hausherren ab der 55.Minute noch einmal bedrohlich ins Straucheln. Bejubelten die Fans im einen Moment noch den schönen open-ice-hit von Christopher Fischer, so realisierten sie im nächsten entsetzt, dass HSR Piechaczek die Situation als Kniecheck mit Verletzungsfolge bewertete.
Die folgerichtig (oder auch -falsch) verhängte 5 + Spieldauer nebst folgender 2 Minuten Strafe nutzten die Freezers, um doch noch ihr spätes Glück zu suchen.
Drei Gegentreffer und den erlösenden Treffer ins leere Tor der Hamburger später, war die Erleichterung auf Seiten der heimischen Fans dann auch unerwartet groß... 
Trainer Krinner kommentierte in der Pressekonferenz den haarsträubenden Spielverlauf schließlich auf die ihm eigene, äußerst trockene Art - ein letztes, eher humoristisches Highlight des Abends.

1:0 Magowan (Furchner - Alavaara) 7.Min PP 5-4
2:0 Hospelt (Morczinietz - Sloan) 11.Min
3:0 Furchner (Fischer - Laliberte) 23.Min
4:0 Furchner (Laliberte - Ulmer) 26.Min
5:0 Milley (Magowan - Sloan) 28.Min
6:0 Furchner (Fischer - Laliberte) 29.Min
6:1 Karalahti (Barta - Saggau) 34.Min
7:1 Laliberte (Milley - Sarno) 39.Min PP 5-4
7:2 Barta (Ratchuk) 45.Min
7:3 Pielmeier (Retzer - Ratchuk) 47.Min
7:4 Tripp (Barta - Ratchuk) 57.Min PP 5-3
7:5 Tripp (Barta - Wilm) 58.Min PP 5-4
7:6 Wilm (Fortier - Tripp) 60.Min PP 5-4
8:6 Laliberte (Furchner - Traynor) 60.Min ENG 5-6