header
Log in
A+ A A-

1:0 in Augsburg - Sturmlauf erneut erfolglos!

Zum zweiten Mal scheitern die Grizzlies an Dennis Endras und der eigenen Abschlussschwäche im Powerplay.
In einer von beiden Seiten mit viel Leidenschaft geführten Partie, waren es wieder die Panther, die die entscheidenden Kleinigkeiten richtig machten.
Ebenfalls zum zweiten Mal brachte Christoph Höhenleitner sein Team durch kopflose Aktionen, diesmal im Drittel der Gastgeber, um den Anfangsschwung der Partie und leitet damit indirekt den einzigen Treffer der Begegnung ein. Die eigentlich überlegen in die Begegnung gestarteten Grizzlies gaben durch den völlig überflüssigen Gegentreffer wie im ersten Spiel das Momentum aus der Hand und rannten in der Folgezeit vergeblich gegen den vorzüglich haltenden Goalie der Panther und die aufopferungsvoll verteidigende Augsburger Mannschaft an
Wolfsburg liegt somit 0:2 in der Serie hinten und braucht nun ein kleines Eishockeywunder, um den langen Weg ins Finale doch noch zu gehen.

1:0 James (Beechey - Chartier) 14.Min PP 5-4

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.581.964
Besucher heute: 536
Besucher gestern: 1.315
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.807.633
Seitenaufrufe diese Seite: 263
counter   Statistiken

DEL-News