header
Log in
A+ A A-

Vierter Sieg in Folge - 0:2 in Ingolstadt

2010_ingolstadt_newsAuch die Panther aus Ingolstadt konnten Wolfsburgs kleine Siegesserie nicht stoppen.
Die Gastgeber, bei denen Rich Chernomaz neu hinter der Bande stand, konnten den Gästen aus Niedersachsen nur über kleinere Abschnitte des Spiels Paroli bieten und zehrten dabei lange von der eher schlechten Chancenverwertung der Grizzlies.
Doch der EHC zog seine Marschroute konsequent durch und wurde schließlich mit den Treffern von Fischer und Magowan für seinen disziplinierten Auftritt belohnt. Was den Gastgebern letztlich blieb, war der Dank an ihren Goalie Ian Gordon, der mit einer überragenden Leistung seinen Teil zum für die Panther äußerst schmeichelhaften Endstand beitragen hatte. 

0:1 Fischer (Magowan - Alavaara) 32.Min
0:2 Magowan (Haskins - Morczinietz) 53.Min