header
Log in
A+ A A-

5:4 Heimsieg gegen Augsburg

2010_spieltag25Nach zwei überlegen geführten Dritteln wurde es für den EHC doch noch einmal eng in der heimischen Eisarena.
Der Gast aus Bayern drehte im Schlussdrittel noch einmal kräftig auf, konnte den Sieg der Wolfsburger aber letztlich nicht mehr verhindern. Da sich die Gastgeber immer wieder individuelle Aussetzer erlaubten, blieb es bis zum Schluss spannend - zum Glück wusste das Team von Pavel Gross allerdings auf jeden Treffer der Panther eine passende Antwort.
Besonders glücklich war am Ende natürlich Neuzugang Jeff Hoggan, der seinen ersten Saisontreffer verbuchen konnte. Chris Schmidt zeigte bei seinem Debut im Wolfsburger Trikot eine eher unauffällige Leistung, was bei einem Verteidiger nicht unbedingt etwas Schlechtes bedeuten muss.

1:0 Furchner (Morczinietz - Traynor) 4.Min
1:1 Wanvig (Bentivoglio - Tölzer) 13.Min
2:1 Magowan (Milley - Bina) 15.Min
3:1 Hoggan (Haskins - Laliberte) 30.Min
3:2 O`Connor (D´Aversa - Szwez) 37.Min
4:2 Sulkovsky (Höhenleitner - Alavaara) 40.Min
4:3 D´Aversa (Olver - Fletcher) 53.Min PP 5-4
5:3 Magowan (Milley - Hospelt) 54.Min
5:4 Stevenson (Tallackson - Olver) 60.Min PP 6-4