header
Log in
A+ A A-

4:1 Sieg gegen München - Wolfsburgs Verteidiger beschenken die Fans!

1112 spieltag29Besonders einer hatte es sich offenbar zur Aufgabe gemacht, den einsamen Torschützen aus dem Lager der Stürmer (Kai Hospelt) zu unterstützen: Neugrizzly Benedikt Kohl lieferte neben einer bombenstarken Partie gleich zwei Treffer beim 4:1 ab, während Defensiv-Kollege Robbie Bina ebenfalls einen Torerfolg bejubeln durfte. Dass Wolfsburgs einziges Stürmertor ausgerechnet in Unterzahl fiel, war indes keine wirkliche Überraschung: Die Angriffsbemühungen der Gastgeber gestalteten sich über die gesamte Dauer der Partie mehr als umständlich, so dass sich am Ende offenbar die Verteidiger auf ein verstärktes Nachrücken und Vollstrecken "geeinigt" hatten. Den Fans war es natürlich nur recht, so dass die ohnehin ausgelassene Stimmung im weiten Rund zusätzlich Treibstoff erhielt. Nach der abschließenden Humba verabschiedete der Wolfsburger Anhang sein Team schließlich in Richtung Davos, wo die Grizzlies ab dem 27.12.11 live auf Eurosport 2 zu bewundern sein werden.

Wir wünschen allen Eishockeyfans ein frohes Fest und besinnliche Feiertage!

1:0 Hospelt (Furchner - Kohl) 25.Min SH 4-5
1:1 Olsson (Julien - Schneider) 36.Min PP 5-4
2.1 Kohl (Hospelt - Haskins) 38.Min PP 5-4
3:1 Bina (Beardsmore) 43.Min
4:1 Kohl (Laliberte - Dzieduszycki) 50.Min