header
Log in
A+ A A-

Peinliche Vorstellung in Hannover - 5:0 Niederlage im Tabellenkeller

1112 spieltag52_smallOhne jegliche Einstellung zum Spiel entäuschte das Team der Grizzlies seine rund 700 mitgereisten Fans und verspielte somit vermutlich das Heimrecht in einem eventuellen Halbfinale. Während der Gast aus Wolfsburg das erste Drittel noch ausgeglichen gestalten konnte, legte der Tabellenletzte aus Hannover mit zwei Toren im Mitteldrittel den Grundstein für einen ungefährdeten Sieg zum Saisonabschluss. Die Grizzlies treffen nun als Tabellendritter auf Straubing, die als kämpferisch ausgerichtetes Team eine enorme Hürde darstellen dürften (zumindest mit der gegen die Scorpions gezeigten Leistung). Bei Wolfsburg wirkte mit Blake Sloan der seit Wochen verletzte Kapitän der Grizzlies zum ersten Mal wieder mit. Allerdings konnte er dabei, wie die meisten seiner Teamkameraden, keinesfalls überzeugen...

1:0 Hoggan (Lampman - Herperger) 25.Min
2:0 Maki (Herperger - Goc) 29.Min 6-5
3:0 Herperger (Hoggan - Lampman) 56.Min
4:0 Goc (Morczinietz - King) 56.Min
5:0 Herperger (Morczinietz - Goc) 58.Min PP 5-4