header
Log in
A+ A A-

Da ist das Ding! Wolfsburg erkämpft sich den ersten Heimdreier!

1213 spieltag19 smallMit einem am Ende äußerst knappen 2:1 gelang den Grizzlies am 19.Spieltag endlich der so herbeigesehnte Heimdreier! Dabei präsentierte sich der Gast aus Nürnberg über weite Strecken der Begegnung als das kompakter und sicherer agierende Team. Doch das Pech des Tabellenletzten scheint den EHC langsam zu verlassen und sich ein neues Zuhause zu suchen: Die Ice Tigers ließen gleich reihenweise klarste Einschusschancen aus, während Wolfsburg sich Stück für Stück in die Partie hineinarbeitete. Hohe Spielkultur war dabei auf beiden Seiten nicht zu bestaunen, so dass erst im Schlussabschnitt wirklich rasante Phasen und dominanter auftretende Grizzlies für Frohsinn auf den Rängen sorgten. Dabei knüpften Wolfsburgs Fans nahtlos an das letzte Heimspiel vor der Pause an und unterstützten ihr Team wie einen Spitzenreiter. Auch auf dem Eis kehrt der Spaß offenbar wieder zurück...

1:0 Brocklehurst (Polaczek - Dzieduszycki) 51.Min
2:0 Hospelt (Dzieduszycki - Milley) 53.Min PP 5-3 
2:1 Y. Stastny (Frosch) 60.Min 6-5