header
Log in
A+ A A-

Fünf Grizzly-Raketen schießen Mannheimer Trainer vom Stuhl

1314 spieltag33 smallDas war schon ein kleines Feuerwerk, was die Wolfsburger Spieler in der mit fast 12000 Zuschauern gut gefüllten SAP-Arena abfackelten. Schon nach 60 Sekunden lagen die Gäste bereits mit 0:2 in Front, nachdem sich Mannheims Team mit den Gedanken offenbar noch in den Kabinen befunden hatte. Ein brutaler Abwehrpatzer von Adlerverteidiger Vernace und Kellers atemberaubender Pass durch die gesamte neutrale Zone hatten die Treffer durch Fauser und Pohl jeweils eingeleitet. Ungläubiges Staunen mischte sich in die Gesichter der jubelnden Grizzlies - fast als könne man das Geschehene nicht wirklich begreifen. Mannheims Bemühungen in die Partie zu finden blieben dabei rein optischer Natur: Bis zum Schlusspfiff gelang es den Gastgebern nicht, Sebastian Vogl zu überwinden. Satte 47 Schüsse wehrte der Wolfsburger Schlussmann für seinen dritten shut-out der laufenden Saison ab, während seine Vorderleute das Torkonto des EHC weiter auffüllten. Noch vor der ersten Pause schloss Sebastian Furchner einen rasant vorgetragenen Konter mit präzisem Schuss ins Lattenkreuz ab (16.), Marco Rosa zockte in den folgenden Spielabschnitten Mannheims Endras jeweils einmal aus und zog den Adler endgültig den Zahn. Eine gewisse "zurückhaltende" Einstelllung zum Spiel bei Mannheims Kontingentspielern schien dabei nicht nur deren Trainer Harold Kreis aufgefallen zu sein. Nicht einmal 24 Stunden nach Ende dieser desaströsen Vorstellung trennten sich die Wege des Trainerduos und der Adler - man weiß nicht, ob man Besserung wünschen soll. Diese Besserung könnte schließlich zur kommenden Saison einmal mehr den einen oder anderen Wolfsburger Spieler mit einbeziehen...

0:1 Fauser (Milley - Abid) 1.Min
0:2 Pohl (Keller - Kohl) 1.Min
0:3 Furchner (Aubin - Vogl) 16.Min
0:4 Rosa (Höhenleitner - Bina) 29.Min
0:5 Rosa (Höhenleitner - Aubin) 48.Min

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.488.927
Besucher heute: 1.861
Besucher gestern: 2.661
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 5
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.489.290
Seitenaufrufe diese Seite: 300
counter   Statistiken

DEL-News