header
Log in
A+ A A-

5:2 Niederlage in Spiel 3 - Grizzlies zu zahm

1314 povfspiel3 smallVom Start weg drängte Nürnberg mit aller Macht auf den ersten Sieg in dieser bisher doch eher einseitigen Serie. Zum Leidwesen der mitgereisten Wolfsburger Fans hatte ihr Team dem Angriffswirbel der Ice Tigers diesmal nicht annähernd so viel entgegenzusetzen, wie noch in den beiden ersten Begegnungen und verbrachte dabei die ersten 40 Minuten fast nur in der Defensive. Lediglich der erneut glänzend aufgelegte Sebastian Vogl im Tor der Grizzlies war in der Lage den Hausherren fast bis zur Mitte des Spiels den Torerfolg zu verwehren. Chancen für seine Vorderleute blieben im Puckhagel aus Nürnberger Richtung absolute Mangelware, so dass die Gäste aus Niedersachsen mit dem 1:0 (in Unterzahl) nach zwei Dritteln mehr als gut bedient waren. Was folgte war ein reichlich spektakulärer Schlussabschnitt mit dem besseren Ende für die entfesselt aufspielenden Nürnberger. Den frühen Treffern durch Reimer (44.) und Pföderl (46.) ließen die Grizzlies zunächst , zu diesem Zeitpunkt doch etwas überraschend, einen Doppelschlag ihrerseits folgen. Doch kaum hatten Polaczek und Rosa ihre Farben wieder ins Spiel zurückgebracht, brachte Nürnbergs Evan Kaufmann mit einem Konter nach einem schlampigen Wolfsburger Querpass Nürnberg wieder mit zwei Toren in Front. Reimers Tor ins leere Gehäuse setzte schließlich den Schlusspunkt unter eine Partie, in der die Gäste letztlich zu wenig investiert hatten, um ernsthaft in die Nähe eines Sieges zu kommen. Wolfsburg bleibt in der Serie mit 2:1 in Führung und will nun am Sonntag den dritten Sieg, diesmal wieder vor heimischer Kulisse, erringen. Ob mit Brent Aubin oder Matt Diesel einer der beiden schmerzlich vermissten Torjäger ins Team zurückkehren wird, bleibt bis auf weiteres leider ungewiss.

 

1:0 Ehliz (Reinprecht - Eriksson) 29.Min PP 5-4
2:0 Reimer (Reinprecht) 44.Min
3:0 Pföderl (Pollock) 46.Min
3:1 Polaczek (Haskins - Milley) 48.Min
3:2 Rosa (Mayer - Furchner) 49.Min
4:2 Kaufmann 52.Min
5:2 Reimer (Ehliz - Reinprecht) 60.Min ENG