header
Log in
A+ A A-

Müde Grizzlies unterliegen Köln mit 2:3 - Saisonende droht

1314 pohf spiel4 smallMit einem bösen Konditionshänger im Mitteldrittel gab der EHC Spiel Nummer 4 vorzeitig aus der Hand. Nachdem Wolfsburg etwas zäh in die Partie gefunden hatte, schien es für die Gastgeber zunächst immer besser zu laufen. Minards Powerplaytreffer beantworteten die Grizzlies binnen Minutenfrist, gingen dann sogar mit Abids Break-away eiskalt in Führung.
Im das erste Drittel beschließenden doppelten Überzahlspiel zeichneten sich die folgenden Probleme jedoch schon vage ab: Läuferischer Einsatz und Schnelligkeit ließen bereits nach, lediglich ein Schuss aufs Tor der Gäste gelang in über einer Minute bei 5 gegen 3.
Im 2. Spielabschnitt waren die sonst so intensiv und schnell auftretenden Grizzlies dann endgültig nicht mehr wiederzuerkennen. Auch wenn das mäßig leitenden Schirigespann mit der Beurteilung kritischer Szenen streckenweise ins Lächerlich zu Ungunsten des EHC glitt - auch Wolfsburg bekam seine Möglichkeiten in Überzahl, wirkte in diesen Phasen aber völlig ausgepumpt und drohte eher selber einen weiteren Treffer zu kassieren.
Genau das passierte gegen Ende des Drittels auch, so dass es mit einem leistungsgerechten, aus Grizzlysicht sogar eher glücklichen, 2:2 in die letzte Unterbrechung ging.
Zur allgemeinen Erleichterung präsentierten sich die Gastgeber nun wieder etwas kraftvoller, so dass ein ausgeglichener Schlussabschnitt mit Chancen auf beiden Seiten seinen Lauf nehmen konnte. Dass beim 2:3 für die Gäste dann ein klarer Fehler des sonst so gut aufgelegten Wolfsburger Goalies für die Entscheidung sorgte, machte den Abend letztlich doch noch zu einem äußerst schwer verdaulichen Brocken für die über 3000 anwesenden Fans des Heimteams.
Nach den in den letzten Begegnungen gezeigten Schwankungen - vor allem im Ausdauerbereich - darf dem kommenden Spiel in Köln nun zumindest mit einer gehörigen Portion Skepsis entgegen geblickt werden...

 

0:1 Minard (Holmqvist - Collins) 9.Min PP 5-4
1:1 Furchner (Milley - Haskins) 10.Min        
2:1 Abid (Rosa - Brocklehurst) 16.Min        
2:2 Müller (Holmqvist - Falk) 38.Min
2:3 Tjernqvist (Collins - Gogulla) 53.Min