header
Log in
A+ A A-

Wolfsburg besiegt harmlose Haie mit 3:0

1415 spieltag16 smallGegen erschreckend schwache Gäste vom Rhein präsentierte sich der EHC über 60 Minuten als das klar bessere Team. Praktisch zu keinem Zeitpunkt verloren die Grizzlies die Kontrolle über die Partie und siegten am Ende deutlich zu niedrig mit 3:0. Während Wolfsburg vor allem seine Verteidigungsleistung als klar verbessert präsentierte, überraschten die Haie mit einem kompletten Mangel an Geschwindigkeit. Kein einziger Spieler in Reihen des KEC schien dabei das Tempo des langsamsten Grizzlies zu erreichen, so dass die Gäste am Ende völlig chancenlos blieben. Nun folgt die lang ersehnte Deutschlandcup-Pause, die dem zwischenzeitlich stark ausgedünnten Wolfsburger Kader die verdiente, und mit diesem 6-Punkte-Wochenende zusätzlich versüßte, Erholung bringen soll. Auch Norm Milley wird am kommenden Wochenende nicht beim Cup in München antreten, da sich der Wolfsburger Stürmer während der Begegnung verletzt hatte.

   

1:0 Milley (Fauser - Furchner) 19.Min
2:0 Voakes (Aubin - Bina) 36.Min PP 5-4
3:0 Furchner (Milley - Fauser) 42.Min

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.581.649
Besucher heute: 221
Besucher gestern: 1.315
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 3
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.806.747
Seitenaufrufe diese Seite: 385
counter   Statistiken

DEL-News