header
Log in
A+ A A-

25 Jahre - Feucht und äußerst fröhlich...

small_jubi...und: Nein, das ist keine Kontaktanzeige!
Obwohl es beim Jubiläums-Fantreffen in Barmke sicherlich reichlich Kontakte in jedweder Form zu verzeichnen gab.

Kontakt zwischen Eishockeyfans aus ganz Deutschland: Insgesamt hatten rund 150 Fans aus allen mehr oder weniger dunklen Ecken der Republik den Ruf der Grizzlies gehört und waren trotz miesester Wetterprognosen zur gemeinsamen Party mit den heimischen Fans im Laufe des Freitags eingetrudelt.

Kontakt zwischen Gläsern mit verschiedenstem Inhalt: 830 Liter Weizenkaltschale, fast 2000 Kurze,24 Flaschen Fledermausbrühe und natürlich auch die eine oder andere Limonade (Ärghs...) wurden bei bester Laune in begnadeten Körpern beerdigt.

Kontakt zwischen verschiedenen Flüssigkeiten mit dem saftigen Grün der Anlage und allem, was sich darauf befand: 1. Regen, 2. Regen, 3. Regen und 4.Nein, nicht Regen, sondern Überrolles täuschend echte Springbrunnenpantomime (zum Glück war in diesem Fall, unter allgemeinem Hallo des Publikums, NUR das Flunkyballfeld betroffen...)

Aber auch das kulturelle Rahmenprogramm konnte sich sehen lassen:
Besonders hervor taten sich dabei die Paulaner Boys, die mit ihrer sehr...äh, bildlichen Darstellung des beliebten Eishockeygesangs "Ein Leben lang - die selbe Unterhose an" als kreativster Fanclub ausgezeichnet wurden. Aber auch Iserlohns berühmt berüchtigte Kultgestalt "Texas" geizte nicht mit seinen Reizen und präsentierte im Laufe des Wochenendes mehrere Outfits, die für allgemeine freudige Verwirrung und Erregung sorgten.

Während der Freitagabend noch im Rausch des Kennenlernens bzw. der Wiedersehensfreude mit Musik aus der Konserve gefeiert wurde (Schatzi, schenk mir ein Foto...), durfte am Samstagabend zum vielseitigen Rockprogramm der Band "Moorkater" weitergefeiert werden. Das war nach einem insgesamt stürmischen und äußerst regnerischen Tag auch bitter nötig, hatte der Wind doch so einige Zeltleichen produziert, die verrückte Horde aber keineswegs klein bekommen! Ganze 8 Zelte waren es, die am Sonntagmorgen den 3 Tischen und 6 Bänken aus dem Festzelt in die ewigen Jagdgründe gefolgt waren - der Wahnsinn hat halt seinen Preis!
Aber schrecklich schön war's schon - da waren sich am Ende alle einig. Besonders die Helf- und Ansprechbären hatten da noch eine Menge Arbeit vor sich und sollen an dieser Stelle auch noch einmal besonders gelobt werden. Ein großes, dickes und pelziges Dankeschön an alle die dieses Wochenende mit ihrer Hilfe zu dem gemacht haben, was es am Ende war: Eine würdige und doch abgefahrene Jubiläumsfeier unseres nun nicht mehr ganz so jungen Fanclubs!

Achtung! Wichtiger Hinweis: Es sind noch T-Shirts zum Fantreffen erhältlich - in einigen Größen allerdings nur noch in winzigen Stückzahlen. Wer sich noch ein Andenken sichern, oder einfach ein schickes Shirt für den Sommer sucht - Kontakt zu Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! aufnehmen oder bis zum Saisonstart warten und sich überraschen lassen, ob es nur noch Bauchfrei gibt ;)

Bilder vom Fantreffen gibt's HIER

Einen absolut lesenswerten Erfahrungsbericht zur Jubiläumsfeier gibt es HIER

In diesem Sinne:

Wir sehen uns!   

Besucherzähler

Besucher gesamt: 4.557.785
Besucher heute: 13
Besucher gestern: 854
Max. Besucher pro Tag: 7.174
gerade online: 1
max. online: 95
Seitenaufrufe gesamt: 8.728.226
Seitenaufrufe diese Seite: 456
counter   Statistiken

DEL-News